SLB Kloepper Rechtsanwälte
Header

Spread (Zinsspread)

Als Spread (engl. Spanne) oder Zinsspread bezeichnet man die Spanne bzw. Differenz zwischen zwei Zinssätzen (z.B. kurzfristigen und langfristigen Zinssätzen). Auf die Entwicklung dieser Spanne kann beispielsweise im Rahmen eines CMS Spread Ladder Swaps gewettet werden, weshalb das Wort Spread Namensbestandteil dieses Derivats ist.

 

Zurück zum GLOSSAR